2016: Lenzburg (CH) Oldtimer treffen sich – Bubble Head Family

Bubble Head Family Oldtimertreffen Lenzburg 2016

Den Organisatoren gelang am 25. September 2016 auf dem Zeughausareal in Lenzburg ein wunderbares Treffen mit viel Charme und einem breiten Spektrum an klassischen Fahrzeugen bis Jahrgang 1986. Nach einem neblig-kühlen Herbstmorgen vermochte sich die Sonne gegen die Mittagszeit durchzusetzen und der Platz füllte sich rasch.

Unterstützt wurden die Veranstalter durch das Detachement 40, welches in Vollmontur, Dienstfahrzeug „Gilberte“ (Opel Blitz Ambulanzfahrzeug von 1940) und einer komplett ausgerüsteten Feldküche auffuhr und die Besucher mit ausgezeichnetem „Gehackets mit Hörnli“ verwöhnten, von dem sich noch so mancher „aktive“ Küchenchef vielleicht mal das Rezept holen sollte. (Anmerkung: ich war vor wenigen Wochen am RS-Besuchstag meines Sohnes und bekam nebst „Klumpenhörnli“ eine „Sauce“ serviert, die von der Konsistenz her eher an ein Pulver erinnerte 😉 )

Grill, Kuchenbuffet (selbstgebacken) und ein Glacewagen rundeten das kulinarische Angebot ab liessen keine Wünsche offen.

Im hinteren Teil präsentierte sich die regionale Sektion des Triumph Club Schweiz wo man viele interessante Infos zur Marke aber auch zu renntechnischen Belangen erhielt.

Gut vertreten waren die Marke Volkswagen und die „Ami-Szene“. Daneben waren aber auch Italiener, Franzosen, Engländer, Schweden, Japaner anzutreffen. Als ältestes Fahrzeug haben wir einen Ford T aus den Zwanzigern ausgemacht.

Wir haben das Treffen in Lenzburg sehr genossen und freuen uns auf die nächste Austragung.

Alle Bilder stehen auch hochauflösend in unserem Bildershop zur Verfügung:
Dream-Cars Webshop

Hier unsere Bildergalerie aus Lenzburg:

4 Gedanken zu „2016: Lenzburg (CH) Oldtimer treffen sich – Bubble Head Family

  1. Pingback: 2016 Oldtimer treffen sich Lenzburg (CH) | dream-cars.ch blog

  2. Pingback: 2016 Oldtimer treffen sich Lenzburg (CH) | http://www.dreamcar.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.