10. Int. Oldtimertreffen Aarberg, 13. August 2017

Zum 10. Mal schon wurde am Sonntag, 13. August 2017, das grosse Internationale Oldtimertreffen in Aarberg (BE) durchgeführt. Bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen trafen sich die rund 220 Teilnehmer auf dem Lidl-Parkplatz in Aarberg. Nach einem stärkenden Kaffee und ein paar Informationen von Organisator Dieter Siegrist, sprach auch der Stadtpräsident Fritz Affolter zu den Teilnehmern und wünschte eine gute und unfallfreie Fahrt. Ab 09.15h starteten die ersten Teilnehmer des Oldtimerclub Seedorf, der das Treffen in Aarberg jeweils auch als Clubanlass nutzt. Eine gute Idee und Bereicherung für den Event. Gegen 10.30h starteten dann die übrigen Teilnehmer in Gruppen zu je ca. 20 Fahrzeugen vom Lidl-Parkplatz zur knapp 50 Kilometer langen Rundfahrt durch das Berner Seeland nordöstlich von Aarberg. Ziel war wieder Aarberg. Das wunderschöne Städtchen war für den normalen Verkehr gesperrt und begann sich kurz vor Mittag mit den Oldtimerfahrzeugen zu füllen. Bei den früheren Treffen erfolgte die Einfahrt ins Städtchen jeweils über die alte Holzbrücke, wegen Bauarbeiten musste dieses Jahr aber die moderne Brücke auf der anderen Seite benutzt werden.

Holzbrücke in Aarberg

Die 1557 erbaute Holzbrücke, die von Südwesten her ins mittelalterlich geprägte Stadbild von Aarberg führt

Nachdem alle Oldtimer ihren Platz gefunden hatten, gab es genügend Zeit für einen Kaffee, bevor es dann in die ‚Aarolina‘, dem Mehrzweckgebäude von Aarberg, zum Mittagessen ging. Danach hatte man wieder Zeit, sich im Städtchen aufzuhalten, die Fahrzeuge zu betrachten und über dies und jenes zu reden. Für die Gäste und Besucher in Aarberg ist das Oldtimertreffen Aarberg mit der Vielfalt an Autos und Motorrädern wie ein temporäres Freilicht-Museum.

10. Internationales Aoldtimer Treffen in Aarberg 13. August 2017

10. Int. Oldtimertreffen Aarberg, 13. August 2017. Das Städtchen war voll mit Oldtimern, wie diesen beiden MG B GT

Für die Teilnehmer gab es einen Wettbewerb. Dream-Cars hat den Event dieses Jahr unterstützt und so musste erraten werden, wieviele Bilder auf unserer Website per 1. August 2017 in den Galerien betrachtet werden können. Es waren zu diesem Zeitpunkt genau 104’447. Der Gewinner schätzte 46’000, alle anderen lagen darunter. An dieser Stelle herzliche Gratulation. Es gab diverse weitere Preise zu gewinnen, z.B. für den jüngsten Teilnehmer – und der trägt noch immer Windeln! Aber der Kleine hat sich mächtig gefreut.

Oldtimertreffen Aarberg jüngster Teilnehmer

10. Int. Oldtimertreffen Aarberg, 13. August 2017. Stolz bringt der jüngste Teilnehmer ’seinen‘ Preis nach Hause. Das Oldtimertreffen Aarberg ist auch ein Fest für die ganze Familie. 

Das 10. Internationale Oldtimertreffen in Aarberg war wieder ein grossartiges Oldtimerfest. Die beeindruckende Vielfalt an Fahrzeugen auf zwei, drei und vier Rädern, die herrliche Umgebung und Altstadt von Aarberg, die tollen Leute und die wie immer perfekte Organisation. Nächstes Jahr gibt es wie üblich eine Pause, aber 2019 darf man sich auf das 11. Oldtimertreffen in Aarberg freuen. Wir werden selbstverständlich wieder dabei sein und berichten. Bis dann. Alle weiteren Infos und Termine gibt es auch auf der Website des Veranstalters, www.oldtimer-aarberg.ch.

6 Gedanken zu „10. Int. Oldtimertreffen Aarberg, 13. August 2017

  1. Pingback: 10. Int. Oldtimertreffen Aarberg 2017 | http://www.dreamcar.ch

  2. Hallo Fredi und Ela,
    nochmals herzlichen Dank für euren Einsatz, sowohl mit Kamera als auch mit Mikrofon.
    Ihr habt mal wieder wunderbare Fotos geschossen und einen schönen Bericht geschrieben.
    Vielen Dank für eure Unterstützung.

    Dieter & Kordula Siegrist
    und das ganze Helferteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.