2003: Dübendorf (CH) Franz Classic

Bereits zum zweiten Mal fand auf dem Areal der Franz AG (Peugeot-Vertretung) an der Zürichstrasse in Dübendorf das Oldtimertreffen ‘Franz Classic Edition II’ statt. Rund 40 Fahrzeuge der Marken Peugeot, Lancia und BMW Alpina trafen sich am Samstag, 12. April auf dem Areal. Der grösste Teil der anwesenden Fahrzeuge, darunter auch die ältesten, waren Vertreter der Marke Peugeot (sie könnte es auch anders sein), je ca. 10 Fahrzeuge waren Lancia und BMW Alpina. Die BMW sind zwar (noch) keine Oldtimer, haben aber ebenfalls einen grossen Liebhaberkreis und bildeten mit den leistungsgestärkten Triebwerken einen interessanten Gegenpol zu den doch eher biederen und braven Peugeot. Die anwesenden Lancia faszinierten durch das herrliche, teilweise auch skurrile Design, wobei aber die Verwandtschaft zu Peugeot bzw. dem Designer Pininfarina bei einigen Modellen festzustellen war.

Nach der Begrüssung und einem Apéro wurden einige ausgewählte Fahrzeuge jeder Marke präsentiert und nach einer Zwischenverpflegung wurde in Gruppen zu einer Rundfahrt in Richtung Pfannenstiel und Greifensee gestartet. Nach Ankunft der letzten Gruppe gab es einen Wettbewerb mit teilweise recht kniffligen Fragen.

Ein gelungenes Treffen, bei leider nicht optimaler Witterung, aber immerhin blieb es trocken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.