2007: Damenrallye Berner Oberland (CH)

Damenrallye, Revival Mitholz-Kandersteg 2007

Das Wochenende vom 16./17. Juni 2007 stand ganz im Zeichen Autos und Frauen. Es wurden nämlich gleich zwei ähnliche Veranstaltungen in der gleichen Region durchgeführt, die Jungfraurallye mit Startort Interlaken und die Damenrallye mit Ausgangspunkt Kandersteg. Bedingung war, dass eine Dame hinter dem Lenkrad sitzen musste.

Die Damenrallye, unter der Schirmherrschaft des ehemaligen Bundesrates Adolf Ogi, startete bereits am Freitag, wobei die Teilnehmer wettermässig nicht gerade verwöhnt wurden. Am Samstagmorgen starteten die Teams dann bei schönem Wetter zur Ausfahrt in den Kanton Fribourg, wo am Schwarzsee das Mittagessen serviert wurde. Die Fahrt ging dann am Nachmittag zurück nach Kandersteg, wo das Revival des ehemaligen Bergrennens Mitholz – Kandersteg stattfand. Die Strecke ist allerdings nicht mehr ganz die gleiche wie bei den Rennen zwischen 1950 und 1969. Mitholz ist in letzter Zeit auch bekannt geworden durch den Umfahrungstunnel, der wegen Baumängel jedoch gesperrt ist und um- und überfahren werden muss.

Unsere Aufnahmen entstanden am Samstagmorgen kurz vor dem Start an der Bundesrat Adolf Ogi-Strasse und unmittelbar danach bei der Ortsdurchfahrt Kandersteg.

Wer die Rallye gewonnen hat? Hier erhalten Sie die komplette Rangliste. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Webseite des Veranstalters Scuderia StellaLeone Svizzera, Präsident Beat Markus Sutter.www.damenrallye.ch

Diese interessante Veranstaltung soll nächstes Jahr wieder durchgeführt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.