3. Youngtimer & Classic, Pratteln (CH)

Am Sonntag, 15. Juli, fand im Industriegebiet Dürrenhübel in Pratteln das 3. Treffen Youngtimer & Classic statt. Bei schönstem Sommerwetter fanden wieder hunderte Liebhaber von Youngtimern den Weg ins Baselbiet. Aber nicht nur Youngtimer, auch viele deutlich ältere Fahrzeuge waren auf dem Gelände anzutreffen, es heisst ja auch Youngtimer & Classic. Auf der Website des TCS beider Basel, der diesen Event nach 2014 und 2016 zum dritten Mal organisierte und durchführte, werden Youngtimer wie folgt definiert: Youngtimer sind Fahrzeuge zwischen 20 und 30 Jahre alt. Die Youngtimer unterstehen bei der MFK den gleichen Regeln wie normale Tagesfahrzeuge mit dem 2-Jahres Modus zur Vorführung und unterstehen diesen gesetzlichen technischen Anforderungen. Einen besonderen gesetzlich festgelegten Status besitzen diese Fahrzeug also nicht. Erst mit dem Erreichen von mindestens 30 Jahren kann der Veteranenstatus beantragt werden, das Fahrzeug muss aber in einem besonders guten Zustand und gepflegt sein, auch spielt bei älteren Veteranen der Originalzustand eine Rolle. Und so kam es in Pratteln zu Begnungen wie dieses Beispiel eines Opel Astra aus den späten Neunzigerjahren zeigt. Als wir mit unserer Website 1999 starteten ,war dieser Opel gerade so richtig eingefahren. Aber so ändern sich die Zeiten.

Youngtimer & Classic Pratteln, 14.07.2018. Ein Opel Astra aus den späten 90er-Jahren.

Youngtimer & Classic Pratteln, 15.07.2018. Ein Opel Astra aus den späten 90er-Jahren.

Aber wenn man schon mehrere Jahrzehnte in der Old- und Youngtimerszene unterwegs ist, hat man bei so einem Anblick doch das eine oder andere Fragezeichen, denn noch vor wenigen Jahren waren das normale Gebrauchtwagen. Aber man sagt ja, man solle mit der Zeit gehen – oder fahren – und so hat es denn der Opel in unsere Galerie geschafft. Die älteren Fahrzeuge waren in Pratteln aber in der deutlichen Mehrzahl, selbst Vorkriegsfahrzeuge waren etliche anwesend. Das Treffen wurde von verschiedenen Clubs genutzt, so standen denn einige Peugeots aus der Region auf dem Gelände, eine Gruppe von Fiat 500 sowie der Verein Land-Rovers of Switzerland war mit vielen Fahrzeugen vertreten. Das ist immer schön an freien Treffen, die Vielfalt ist enorm gross, selbst einige Traktoren kamen angereist. Das wohl originellste Gefährt war ein Citroën 11 CV, auch bekannt als Légère oder Gangsterlimousine. Mit diesem dürften die Gangster aber damals ganz schlechte Karten gehabt haben, der Hinterteil wurde nämlich von einem Pferd gezogen. So mutierte dieser Citroën zur Kutsche, also zu einem 1 CV.

Youngtimer & Classic Pratteln, 14.07.2018. Dieser Citroën 15 CV wurde zu einem 1 CV umgebaut

Youngtimer & Classic Pratteln, 15.07.2018. Dieser Citroën 11 CV wurde zu einem 1 CV umgebaut, ‘betrieben’ mit Pferd und Kutscher.

Alternative Antriebe sind heute ja ein viel und heiss diskutiertes Thema. Wie es um die Reichweite des Gespanns steht wissen wir leider nicht, das hängt auch vom Pferd ab. Auf jeden Fall lässt es sich mit erneuerbarer Energie bewegen und für längere Reisen empfiehlt sich das Mitführen von genügend Hafer. Sonst sah man wirklich die gesamte Bandbreite an Fahrzeugen auf zwei, drei und vier Rädern aus den letzten 120 Jahren Motorisierung. Ältestes Fahrzeug war ein Dumont Torpedo von 1908. Offizieller Beginn des Treffens war um 9 Uhr, aber schon vor 10 Uhr war der hintere überdachte Teil schon fast voll. Vor allem Cabriolets wurden dort geparkt, was natürlich praktisch ist, denn die Sitze bleiben angenehm kühl und im Falle eines Regengusses könnte man das Fahrzeug ebenfalls offen stehen lassen. Frühaufsteher werden also durch einen optimalen Parkplatz belohnt. Seit wann die Insassen dieses VW Käfers schon auf dem Platz standen, entzieht sich leider unserer Kenntnis. Das Youngtimer & Classic in Pratteln war wieder ein toller Anlass, perfekt organisiert und durchgeführt. Nach dem Mittag machten sich aber Viele schon wieder auf den Heimweg, entweder wegen des Finalspiels der Fussball WM, dann wurde noch Tennis gespielt und ein Motorradrennen fand auch noch statt. Man sah im Westen auch dunkle Wolken am Himmel was uns dann auch bewegte, den Heimweg unter die Räder zu nehmen. Hier noch der Link zur Website des TCS beider Basel. Toll gemacht, vielen Dank und wir freuen uns auf 2020.

Youngtimer & Classic, Pratteln, 14.07.2018. Claudio Binder in seinem Plymouth Satellite von 1965

Youngtimer & Classic, Pratteln, 15.07.2018. Claudio Binder in seinem Plymouth Satellite von 1965

Während des Verfassens dieses Berichts fand das Finalspiel der Fussball WM in Russland statt und Frankreich wurde mit einem 4:2 Sieg gegen Kroatien Weltmeister. Und das einen Tag nach dem Nationalfeiertag in Frankreich!!! Gratulation und ich weiss jetzt, weshalb unser Peugeot so gut lief an diesem Sonntag.

Bildershop DREAM-CARS.CH

Hier ist unsere Bildergalerie, Achtung, es sind 2 Seiten!

Ein Gedanke zu „3. Youngtimer & Classic, Pratteln (CH)

  1. Pingback: 3. Youngtimer & Classic, Pratteln (CH) | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.