Autofilmfestival St. Moritz (CH)

In einer Woche fällt der Startschuss zum 4. BERNINA GRAN TURISMO. Wir haben über die Events 2015, 2016 und 2017 bereits berichtet. Dieses Jahr findet im Vorfeld des eigentlichen Events das Autofilmfestival im Rahmen der St. Moritzer Automobilwoche statt, quasi als Einstimmung zu diesem grossartigen Rennen in der Bündner Bergwelt. Gezeigt werden 7 Filme an zwei Standorten, im Faoro und im Saal ‘Guarda’ im Kempinski Grand Hotel des Bains Ergänzt wird das Autofilmfestival durch eine exquisite Motorradausstellung mit 6 Motorrädern der Marken Henderson, Motosacoche, Ducati, Gilera, BMW und Norton. Diese Motorräder sowie Bilder der argentinischen Künstlerin Yamila Zabaljauregui, die extra für die neue Internationale St. Moritzer Automobilwoche angereist ist und 8 ihrer Bilder zeigt, können im Hotel Kempinski besichtigt werden. Auch DREAM-CARS.CH zeigt eine Auswahl von 9 Bildern zum Thema Oldtimer-Rennsport auf zwei und vier Rädern. Die Ausstellung in der Hotel-Lobby ist täglich geöffnet, der Eintritt ist frei. 
Übrigens: vom 15. bis 20.09. können Sie jeweils ab 18:00 Uhr (bis ca. 20 Uhr) Mitglieder des Organisationsteams der Bernina Gran Turismo an der Lobby Bar des Hotels treffen. Benzingespräche sind garantiert! Auch wir vom DREAM-CARS-Team würden uns über Euren Besuch freuen. Die nachfolgende Galerie, die als ‘Making of’ zu verstehen ist zeigt, wie wir gestern die Hotel-Lobby eingerichtet haben.

 

3 Gedanken zu „Autofilmfestival St. Moritz (CH)

  1. ciao fredi
    danke für deine tolle arbeit
    motorräder bekommen so etwas aufmerksamkeit
    und das mitten unter den tollen autos die nächstes wochenende
    am bernina fahren.
    bin gespannt auf deine fotos vom rennen.
    schöne grüsse
    otto

  2. Pingback: Autofilmfestival St. Moritz (CH) | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.