2019: Concours D’Elegance Boca Raton (USA)

Vom 22. – 24. Februar 2019 fand in Boca Raton / Florida der 13. Annual Boca Concours d’Elegance statt. Der Charity-Event präsentierte während diesen 3 Tagen wiederum ausgelesene Highlights auf 4 Rädern. Die Bewertung erfolgt nach folgenden Kriterien:

1. Fahrzeug-Exterieur:   max. 40 Punkte
2. Fahrzeug-Interieur:    max. 20 Punkte
3. Motor/Motorraum:      max. 20 Punkte
4. Gesamterscheinung: max. 20 Punkte

Die Sponsorenliste liest sich wie das „who-is-who“ der automobilen Spitzenklasse.  Aston Martin, Audi, Bugatti, Ferrari, Lamborghini, Maserati, Mercedes, Rolls Royce, etc. unterstützen diesen Charity-Event.
 
Nebst den in viele Klassen unterteilten Fahrzeug-Prämierungen werden alljährlich auch sogenannte „Automotive Lifetime Achievement Awards“ vergeben. Hier wurden unter anderem schon namhafte Persönlichkeiten wie Carroll Shelby (2012), Emerson Fittipaldi (2013), Bobby Rahal (2009), Roger Penske (2008) und Edsel Ford (2012) geehrt. 2019 gingen die Preise an Dietmar Exler (President & CEO Mercedes-Benz USA), Rick Hendrick (Hendrick Automotive Group) und an den US-Rennfahrer Ray Hunter-Reay.

Veranstalter: www.bocaratonconcours.com 

Adrian Stapfer hat den Anlass für uns besucht und uns einige Bilder geschickt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.