Oldtimertreff Schwägalp, 30. Juni 2019

Immer Ende Juni findet auf der Schwägalp, unterhalb des Säntis im Kanton St. Gallen der Oldtimertreff statt, der von der TCS Sektion Appenzell Ausserrhoden organisiert und durchgeführt wird. Dieses Jahr am 30. Juni bei hochsommerlichen Temperaturen. So macht ein Oldtimertreffen natürlich Freude und der Platz füllte sich rasch. Frühaufsteher werden mit einem Platz belohnt. Auch dieses Jahr fand wieder der Säntis Concours statt. Teilnehmen konnten Fahrzeuge, die 30 Jahre oder älter sind. Zugelassen waren Automobile, Motorräder und zeitgenössische Nutzfahrzeuge. Die Teilnahmegebühr von CHF 25.– konnte in bar an den Empfangsstellen bezahlt werden. In der Teilnahmegebühr inbegriffen waren eine Erinnerungsplakette sowie ein Apérogutschein. Für Besucher ohne Fahrzeug ist der Eintritt jeweils frei. Jedes Jahr wird ein Oldtimer-Club eingeladen, letztes Jahr war es der Swiss Corvette Club International, dieses Jahr wurde der Jensen Car Club of Switzerland auf die Schwägalp eingeladen.

Ein Jensen Healey am Oldtimertreff Schwägalp 2019

Ein Jensen Healey am Oldtimertreff Schwägalp 2019

Dieses Jahr konnte ein neuer Teilnehmerrekord verzeichnet werden, 250 Fahrzeuge nahmen teil, darunter 19 Jensen. Das Programm sah folgendermassen aus:

  • 09.00 bis 10.00Empfang der Teilnehmer/-innen in Urnäsch (Areal Firma Tiara) oder in Nesslau (Areal Firma Altherr)
  • 11.00 bis 14.00 Festwirtschaftsbetrieb und musikalische Unterhaltung mit den „Oldies aus Appenzell“
  • 11.30 Fahrzeuge für Säntis Concours stehen im Areal bereit
  • 12.30 Talons Publikumswettbewerb Säntis Concourssind abgegeben
  • 12.45 Präsentation des Gastclubs Jensen Car Club of Switzerland
  • 13.30 Bekanntgabe der Gewinner und Preisverleihung Säntis Concours. Gewinnerfahrzeuge und Gewinner Publikumspreis müssen präsent sein

Der früher verwendete Begriff ‘Prix d’Elégance’ entfällt. Neu gibt es den Säntis Concours. Hierbei werden alle Fahrzeuge auf dem Festareal am Säntis Concours beurteilt, also auch solche die erst 30 Jahre alt sind. Die Kleidung der Teilnehmenden wird nicht mehr bewertet. Mit dieser Massnahme wollen wir vermeiden, dass immer die gleichen Teilnehmer bei den Gewinnern sind. Ausserdem möchten wir vermehrt jüngere Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen ansprechen. Teilnahmberechtigt sind sämtliche Fahrzeuge also auch Motorräder und Nutzfahrzeuge die lediglich 30 Jahre alt sind. Eine Jury wählt aus den Fahrzeugen 2 Gewinner aus. Hierbei sind Fahrzeugzustand, Originalität und weitere Kriterien massgebend. Die Fahrzeuge müssen um 11.30 auf dem Festareal sein. Neu hat auch das Publikum die Möglichkeit ihr Siegerfahrzeug auszuwählen. Die abgegebenen Talons werden um 12.30 ausgewertet. Das meistgenannte Fahrzeug wird prämiert. Eine Glücksfee wählt aus allen Talons ausserdem einen Publikumsgewinner aus.

Oldtimertreff Schwägalp, 30. Juni 2019

Oldtimertreff Schwägalp, 30. Juni 2019, Im Vordergrund einige Vertreter des Jensen Car Club of Switzerland

Ein schönes und gelungenes Treffen mit einer grossen Vielfalt an Teilnehmerfahrzeugen. Weitere Informationen bekommt man auf der Website des Veranstalters.

Ein Gedanke zu „Oldtimertreff Schwägalp, 30. Juni 2019

  1. Pingback: Oldtimertreff Schwägalp, 30. Juni 2019 | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.