2019: Oldtimertreffen Lenzburg (CH)

Am Sonntag, 22. September fand auf dem Zeughausareal Lenzbung wiederum das Oldtimertreffen der Bubble Head Family statt.

Bei besten Wetterverhältnissen füllte sich der Platz zügig und man konnte eine breite Auswahl an mindestens 40-jährigen Fahrzeugen bestaunen. Die Bubble Heads versorgten die angereisten Besucher wiederum mit Essen aus einer alten Militärküche.

Natürlich wurde auch etwas Politik betrieben – schliesslich stehen im Herbst ja nationale Wahlen an. Mit Oliver Hunziker bewirbt sich auch ein in der Oldtimerszene bestens verankerter Kandidat für einen Nationalratssitz. Im derzeit schwierigen Oldtimer-Umfeld täten uns solche Leute “am richtigen Ort” gut und könnten die aktuell herrschende Klimahysterie (um nicht zu sagen der Umwelt-Fanatismus) vielleicht wieder auf eine etwas sachlichere Ebene bringen 🙂 .

Soviel zur Politik – zurück zum Treffen: Im hinteren Zeughausteil standen wiederum Vertreter des regionalen Triumph-Spitfire Clubs für Auskünfte über die englische Marke und auch für Rennsportbelange zur Verfügung.

Das älteste Fahrzeug auf dem Platz dürfte der Ford T Roadster von Daniel Koch gewesen sein.

Hier unsere Bilder vom wirklich schönen Event in Lenzburg:

2 Gedanken zu „2019: Oldtimertreffen Lenzburg (CH)

    • Hallo Daniel Senn. Den Dank gebe ich gerne zurück. Wir kommen immer gerne an das schöne Treffen nach Lenzburg und bedanken uns für Euren Aufwand, den Ihr für die Besucher in der „Triumph-Schrauber-Garage“ treibt.

      Grüsse aus Obfelden

      Hans-Peter + Team dream-cars.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.