Oldtimertreffen Bleienbach, 29. September 2019

 

Zum letzten Mal dieses Jahr fand am Sonntag, 29. September 2019 das beliebte Oldtimertreffen auf dem Flugplatz in Bleienbach statt. Wie immer, hat jedes Treffen ein Thema. Dieses Mal hiess das Motto ‘Oldtimer zu verkaufen….’. Man durfte also seinen Oldtimer zum Kauf anbieten, was denn auch viele Besucher taten. Auch Teile sah man ab und zu im Angebot. Das Wetter zeigte sich von seiner schönsten Seite, zwar windig und im Schatten frisch, aber strahlender Sonnenschein. Das lockte natürlich besonders Viele nach Bleienbach und schon früh war der Platz voll. Sogar im Parkhaus musste man bis ganz nach oben fahren um noch einen freien Platz zu erwischen. Die Idee, ein ‘Verkaufs-Oldtimertreffen’ finden wir sehr gut, man kann die Autos anschauen und gewisse Dinge gleich klären. Allerdings war durch die grosse Anzahl an Fahrzeugen die Sache nicht ganz einfach und etwas unübersichtlich. Es hatte teilweise durchaus attraktive Angebote, aber leider war auf den meisten Schildern bezüglich Preis ‘auf Anfrage’ zu lesen. Wenn aber jemand an einem angebotenen Fahrzeug ernsthaft Interesse hatte, konnte er mit dem Besitzer auf Platz Kontakt aufnehmen und verhandeln. Ein interessantes Fahrzeug war ein VW Brezelkäfer von 1952 im Originalzustand mit doch deutlichen Gebrauchsspuren, der für CHF 32’500.– angeboten wurde.

Oldtimertreffen Bleienbach, 29. September 2019. CHF 32’500.– soll dieser originale VW Käfer mit der geteilten Heckscheibe von 1952 kosten.

Der Andrang war wirklich gross, schon vor dem Flugplatzgelände diente auf der linken Seite eine Wiese als Parkplatz. Sicher 400 Old- und Youngtimer standen dort schon lange vor dem Mittag. Ob es das Wetter, das Thema Oldtimer zu verkaufen oder beides war, das für so viele Besucher sorgte wissen wir nicht. Aber auffallend war auch, dass man relativ oft Französisch hörte. Gleichzeitig fand in Triengen das FNA Jahrestreffen sowie weitere Events statt, sonst wäre der Andrang in Bleienbach womöglich noch grösser gewesen und es wären noch mehr als 900 Fahrzeuge angereist. Wie immer konnte man sich an einer grossen Vielfalt an Fahrzeugen kaum sattsehen und es hatte wirklich für jeden Geschmack etwas. Vom Mercedes-Benz 300 SL Flügeltürer bis zum Kleintransporter Barkas B 1000 aus der ehemaligen DDR. Grösser können die Gegensätze wirklich nicht sein. Neben dem Barkas waren einige andere Fahrzeuge, wie Trabant oder Wartburg aus dem damaligen Ostblock in Bleienbach und sorgten für Interesse. Peter Dätwyler und sein Team hatten wieder einen super Job gemacht und dürfen mit dem 29. September sicher zufrieden sein. Peter sagte, dass er 800 Bratwürste zubereitet hätte. Am frühen Nachmittag war das letzte Dutzend auf dem Grill und ich hab gerade noch eine erwischt. Danke Peter und bis zum nächsten Mal.

Oldtimertreffen Bleienbach, 29. September 2019. Organisator Peter Dätwyler am Grill. 800 Bratwürste wurden ‘vernichtet’. Das sind die letzten.

Das letzte Oldtimertreffen in Bleienbach in dieser Saison war wieder ein gelungenes Fest, es hat allen sichtlich Spass gemacht und man kann sich schon auf nächstes Jahr freuen. Die Termine werden zu gegebener Zeit publiziert, auch auf unserem Eventkalender. Alle weiteren Informationen gibt es auf der Website www.fluegerli.ch.

Ein Gedanke zu „Oldtimertreffen Bleienbach, 29. September 2019

  1. Pingback: Oldtimertreffen Bleienbach, September 2019 | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.