SWISS CLASSIC WORLD Luzern, 2. – 4. Juni 2023

Die SWISS CLASSIC WORLD wurde im Jahr 2014 ins Leben gerufen. Eine Oldtimer-Veranstaltung, an der sich die Schweizer Oldtimer-Szene in allen ihren Facetten präsentieren kann, gab es bis dahin nicht. Es fehlte ein umfassender Marktplatz, auf dem sich Angebot und Nachfrage treffen und eine attraktive Bühne haben. Die Vorläufer der SWISS CLASSIC WORLD waren der OTM Burgdorf, der zu Beginn der 80er Jahren stattfand. Schnell wurde die Infrastruktur dem wachsenden Bedürfnis nicht mehr gerecht und man musste auf das Messeareal in Bern ausweichen. Einige Jahre später fand der OTM dann in Fribourg statt. Das waren aber alles keine eigentlichen Oldtimermessen sondern vorwiegend Teilemärkte. OTM steht für Oldtimer- und Teilemarkt. Kleinere Märkte ähnlichen Charakters gab es schon in Zürich, Herisau, Gossau und Uster. Das ist alles Geschichte. Was es noch gibt ist die Oldtimermesse in St. Gallen, organisiert von Peter und Renate Hürlimann, die auch ihr eigenes Museum betreiben. Die SWISS CLASSIC WORLD ist aber anders, gehobener, aber keineswegs abgehoben, auch wenn in den beiden grossen Hallen 1 und 2 die Exponate auf Teppichboden präsentiert werden. Organisator Bernd Link legt Wert auf ein gediegenes Ambiente und das Konzept hat Erfolg. So stellen vermehrt auch Organisationen aus dem Ausland in Luzern aus.

SCW, Luzern

SWISS CLASSIC WORLD, Messe Luzern, 02. bis 04. Juni 2023. Im Gespräch mit Davide Accorsi, der für die Auto e Moto d’Epoca in Bologna, früher Padua, wirbt.

Die SWISS CLASSIC WORLD bietet auch privaten Anbietern von Liebhaberfahrzeugen eine interessante Plattform, sie können ihre Fahrzeuge auf dem Freigelände zwischen den Hallen 1 und 2 zeigen. Auf dem Messeplatz vor den Hallen stehen viele Parkplätze bereit für Besucher, die mit ihrem Oldtimer anreisen. So wird die Messe um viele weitere interessante Fahrzeuge erweitert. Die Oldtimergalerie Toffen führte am Samstag eine Auktion durch. Informationen über den Verlauf können hier abgerufen werden. Die SWISS CLASSIC WORLD ist auch Treffpunkt um das eine oder andere Geschäft einzufädeln oder Nägel mit Köpfen zu machen. Ein Händler sagte uns, dass er schon wenige Minuten nach der offiziellen Eröffnung am Freitag um 12.00 Uhr ein Fahrzeug verkaufen konnte. Wenn das Angebot passt und der richtige Interessent ‚käufig‘ ist, passt es halt eben. Leider konnten wir die Messe am Freitag nur kurz besuchen und mussten als Medienpartner weiter an die Lenzerheide Motor Classics. Schade, wir hätten gerne mehr Zeit in Luzern verbracht, aber mit diesen Terminkollisionen müssen wir wohl künftig leben. Auf der einen Seite wirklich schade, auf der anderen Seite zeigt die Dichte der Events, dass offenbar ein Bedürfnis gedeckt werden muss. Über die Zahlen bezüglich der Eintritte und Besucher liegen zum Zeitpunkt dieses Berichtes noch keine Zahlen vor. Aber die SWISS CLASSIC WORLD 2023 war sicher ein voller Erfolg. Alle weiteren Informationen gibt es direkt beim Veranstalter.

Fredi Vollenweider, Ela Lehmann, 06.06.2023

Ein Gedanke zu „SWISS CLASSIC WORLD Luzern, 2. – 4. Juni 2023

  1. Pingback: SWISS CLASSIC WORLD Luzern 2. – 4. Juni 2023 | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.