2016: Oldtimer- und Teilemarkt St. Gallen

Auch dieses Jahr veranstalteten wir wieder 2 Sonderschauen an der Automesse in St. Gallen. Die Rennwagenausstellung  zeigte Rennwagen von 1924 bis Heute.  Auf einem Teil der Fläche präsentierten wir ein paar Fahrzeuge die  Louis Christen aus Rheineck konstruiert hat. Er begann zuerst mit Rennwagen, hat sich nachher aber auf den Seitenwagenrennsport konzentriert. Als Konstrukteur hat er über 20 Weltmeister- titel gewonnen.  
In der unteren Halle präsentierten wir Motorräder aus den 30er Jahren bis zur Bolliger- Kawasaki aus den 80ern die auf der Isle of man und am 24 Stundenrennen gestartet war. Eine Diashow haben wir aufgeschaltet. 

Text des Veranstalters

http://www.automessestgallen.ch

2 Gedanken zu „2016: Oldtimer- und Teilemarkt St. Gallen

  1. Hallo miteinander

    Leider passen Titel, Text und Fotos nicht zusammen. Die Galerie mit den Fotos der automesse st.gallen ist „verschwunden“. Der korrekte Titel wäre automesse st.gallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.