2010: 28. American Live Oensingen (CH)

 

Schlechtes Oldtimerwetter zum Saisonauftakt! Verschiedene Anlässe wurden am Wochenende des 1./2. Mai von einer flächendeckenden Schlechtwetterlage heimgesucht. Von Arbon (Arbon Classics) über Rudolfstetten (GP Mutschellen) und Zug (OSMT) bis nach Oensingen (American Live) war’s mehrheitlich nass und ungemütlich.

Der Grund für die eher unübliche “Anhäufung” von Studebaker-Fahrzeugen lag darin, dass der Studebaker Car Club Switzerland am American Live sein 30-jähriges Bestehen feiern konnte. Dies wurde trotz widrigen Witterungsbedingungen stilecht mit einem Glas Champagner gefeiert. – Wir gartulieren dem Studebaker Car Club Switzerland zum Jubiläum!

Bildimpressionen vom American Live 2010. Weitere Infos beim Veranstalter: www.fnc.ch

Ein Gedanke zu „2010: 28. American Live Oensingen (CH)

  1. Pingback: Rückblick: 1. Mai 2010 | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.