Passione Engadina St. Moritz, 2021

Vor 10 Jahren fand die erste Passione Engadina, organisiert von Paolo Spalluto und seinem Team, statt. Wie der Name des Events verrät, ist der Austragungsort das Engadin und die umliegende Gegend. Es wird nämlich nicht nur gestanden, sondern auch gefahren. Das Gentleman-Driving ist das Grundkonzept der Veranstaltung, es bedeutet aber auch Rennen, Wettbewerbe, Straßen mit einmaligem Panorama bei der Julius Bär Rallye, Heiterkeit und Spaß beim Bvlgari Ladies’ Cup und pures Adrenalin während des St. Moritz Challenge Cups. Die Passione Engadina ist eine Gleichmäßigkeitsveranstaltung, bei dem jedoch die Zeit zum Plaudern und gegenseitigen Kennenlernen nicht zu kurz kommt. Erlesenes Essen, Entspannung und viele Momente, die mit anderen geteilt werden können, runden das Programm ab. Das Treffen, mit seinen positiven Auswirkungen auf den Tourismus, ist eine Veranstaltung für Oldtimerliebhaber aller italienischen Autofabrikate. Es nehmen fünf Fahrzeugkategorien teil, die sich sowohl im Gesamtklassement als auch im Klassement der jeweiligen Fahrzeugkategorie platzieren.

KLASSE D+E Post Vintage bis 1960
KLASSE F Classic von 1961 bis 1970
KLASSE G Modern von 1971 bis 1980
KLASSE H Post Modern von 1981 bis 1991
KLASSE Sportscar Von 1992 (im Ermessen des Veranstalters)

Passione, Engadina, 2021, Kulm, Hotel, St. Moritz

Passione Engadina in St. Moritz, 28. August 2021. Ein Ferrari muss nicht zwingend rot sein, silber steht diesem 512 BBi hervorragend.

Dieses Jahr fand die Passione Engadina vom 27. bis 29. August statt. Wie zu erwarten war, fanden diesen Sommer sehr viele Events gleichzeitig statt. So war es uns leider nicht möglich, die Fahrzeuge auf der Strecke zu fotografieren. Wir konnten aber trotzdem ein paar Eindrücke vom Eintreffen in St. Moritz im Bild festhalten. Alle weiteren Details zu dieser interessanten Veranstaltung gibt es auf der Website der Passione Engadina.

Ein Gedanke zu „Passione Engadina St. Moritz, 2021

  1. Pingback: Passione Engadina, 27. – 29. August 2021 | DREAM-CARS.CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.