2015: 13. Indianapolis in Zürich-Oerlikon, Juli (CH)

Bereits zum 13. Mal fand am Dienstag, dem 21. Juli auf der offenen Rennbahn das von Georg Kaufmann und seinem Team organisierte “Indianapolis in Oerlikon” statt. Ueber 50 Fahrzeuge auf 2, 3 und 4 Rädern starteten in 8 verschiedenen “Rennfeldern” auf dem Beton-Oval zu drei Demonstrationsläufen.

Zu bestaunen waren interessante Gefährte wie beispielsweise die schnelle 50 Kubik-Kreidler 50 GP, Jahrgang 1973. Ein original GP Rennrad, eingesetzt von Vize Cupmeister G. Singer im Jahre 1977. Oder ein originaler Lotus 24 Formel 1-Team-Werkswagen/1962 – 64 der Scuderia Fillipinetti (Jo Siffert hat in diesem Fahrzeug 22 Rennen absolviert), Jahrgang 1962, mit 1500 ccm und 180 PS, gefahren von Peter Studer, dem “schnellsten Architekten der Schweiz” (Originalkommentar von Speaker Elio Crestani 😉 )

Als Special-Guest drehte wiederum unser Schweizer Moto2-Pilot, Randy Krummenacher, seine schnellen runden.

Das Wetter spielte mit, die meisten der vermutlich über 5000 Besucher dieses tollen Events sehnten sich allerdings den Sonnenuntergang herbei, was bei Temperaturen um 35° auch nicht verwunderte.

Nachfolgend unsere erste Bildergalerie von diesem Anlass:
Alle Bilder sind in ein paar Tagen auch hochauflösend in unserem Webshop verfügbar.

 

 

 

Ein Gedanke zu „2015: 13. Indianapolis in Zürich-Oerlikon, Juli (CH)

  1. Pingback: 2015: Indianapolis in Zürich-Oerlikon | www.dream-cars.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.