2018: Juli-OSMT Oldtimer Sunday Morning Treffen Zug

Das Juli-OSMT stand ganz im Zeichen von „Italianità in Zug“ und das Wetter spielte wiederum mit!

Getreu dem Juli-Motto, war das Oldtimer Sunday Morning-Treffen vom 1. Juli mehrheitlich durch Alfa Romeo, Ferrari, Fiat, Lancia, Lamborghini, Maserati etc geprägt und die Sport Auto Staub AG aus Gisikon verwandelte die Ausstellungshalle 3 in ein wahres Eldorado für Freunde italienischer Strassen- und Rennfahrzeuge.

Zu Gast am OSMT waren zudem etliche Packard Feuerwehr-Fahrzeuge und das Tatra Register Schweiz. Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Two Banjos – Jazzband.

Unsere Juli-Highlights? Ein imposanter 1966er Ferrari 275 GTB und ein kleiner Magnat-Debon:

Ferrari 275 GTB - OSMT Zug

Ferrari 275 GTB – OSMT Zug

Zu den vielen OSMT-Stammgästen gesellen sich auch immer wieder neue Gesichter und Fahrzeuge. So hatte der kleine 100ccm Magnat-Debon nach längerer Restaurationszeit (great job, Tore) am 1. Juli 2018 seine „Jungfernfahrt“ nach Zug. Die französische Magnat-Debon wurde 1893 als Fahrradhersteller in Lyon gegründet und produzierte seit 1902 auch Motorräder. Ab 1929 gehörte die Marke zum besser bekannten Fahrrad-, Automobil- und Motorradhersteller Terrot.

Magnat-Debon am OSMT Zug

Magnat-Debon am OSMT Zug

Veranstalter: www.osmt.ch

Nachfolgend unsere Bildimpressionen vom Juli-Event:

8 Gedanken zu „2018: Juli-OSMT Oldtimer Sunday Morning Treffen Zug

  1. Pingback: Oldtimer Sunday Morning Treffen Zug Juli 18 | DREAM-CARS.CH

  2. Mille grazie e complimenti ai fotografi! Ihr zaubert und bringt uns immer wieder zum Staunen. Besitzerherzen laufen sofort auf Hochtouren und mit grossartigen Bildern wird unzähligen Classic-Car-Enthusiasten Freude bereitet.
    Ciao alla prossima volta!

    • Mille grazie, ” Giovanna e Alfredo ” – gerade die OSMT’s machen auch uns “Paparazzi” dank der Fahrzeugvielfalt und dem aufgestellten Publikum immer viel Freude!

      Hans-Peter Stindt / dream-cars.ch

  3. Ich möchte an dieser stelle mal eine herzliches Dankschön an die Fotografen von dreamcar.ch geben. Die Bilder sind in einer absoluten top Auflösung/Qualitität und passenden perspektiven aufgenommen. Einfach tolle Momentaufnahme. Ich hoffe wir dürfen weiterhin noch viele Bilder geniessen. Ist ja nicht selbstverständlich. Weiter so 🙂

  4. Ich staune, dass es keine Bilder vom Fiat V8 Vignale gibt. So ein seltenes Fahrzeug in so einer tollen Ausführung in der Halle präsentiert. Vergessen oder Oldtimerbanause?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.