GP Ice Race, Zell am See, 1. + 2. Februar 2020 (AT)

Am Wochenende vom 1. und 2. Februar 2020 fand in Zell am See das 2. GP Ice Race statt. Eine höchst interessante Veranstaltung mit tollen Fahrzeugen und Menschen. Wir haben den Event wieder besucht, hier ist unsere Reportage mit vielen Bildern. Viel Vergnügen.

GP Ice Race, Zell am See, 1. und 2. Februar 2020

GP Ice Race, Zell am See, 1. und 2. Februar 2020. Alfa Romeo, Saab und Porsche im Fahrerlager am Freitagabend

Please follow and like us:
error

Winterrallye Steiermark, 16. – 18. Januar 2020

Bernhard Brägger hat mit einem Fiat Panda 4×4 an der Winterrallye Steiermark teilgenommen. Er schreibt uns folgende Zeilen mit dem Link zu einem Video

Winterrallye, Steiermark, Bernhard, Brägger

In der Nähe von Maria-Zell holen wir abwärts den Ex-Lancia Integrale Gruppe B des ehemaligen Rallyefahrers Miki Biasion ein. Ein Kampf David gegen Goliath beginnt. Unser Fiat Panda Steyr 4×4 – das schwächstes Auto im Feld der Winterrallye Steiermark – gegen das ehemalige italienische Werksauto. Der Kampf dauert Minuten. Bei meinem „leicht vermessenen“ Versuch den Lancia endlich zu überholen, beginnt sich der Panda schlagartig zu drehen und nach einigen Pirouetten – trotz verzweifelter Gegenwehr – schauen wir schliesslich bergwärts! Der „Film reisst“ und der Lancia ist weg.

Auf dem Eissee: Zum ersten Mal sitzt Thomas auf dem „heissen Sitz.“ Alles klappt bestens. Nur einmal interpretieren wir gemeinsam das Bordbuch nicht im Sinne des Organisators und kassieren ein ansehnliche Summer Strafpunkte. Da nützt auf einem zugefrorenen See samt Umgelände auch die drittschnellste Gesamtzeit nichts. Sogar der Integrale muss sich nach der dritten Runde vom Panda einholen lassen und mit ihm jede Menge Porsches und ähnliche Dinger. Originalkommentar eines Kollegen: „Aber Ihr habt gewiss in manch aufgeblasenes Ego gestochen?“ Wahrscheinlich kennen unsere Konkurrenten Walter Röhrls Kurventechnik nicht, die da vereinfacht lautet: „Vorwärtsfahren – Sliden bringt keine schnellen Zeiten.“

 

Please follow and like us:
error

17. WinterRAID, 16. – 18.01.2020

Vom 16. bis 18. Januar 2020 fand im Engadin und Südtirol der 17. WinterRAID von St. Moritz nach Bozen und zurück statt. Wir waren beim Start in St. Moritz und der Rückkehr in der Region Maloja dabei und haben für Sie fotografiert. Geniessen Sie die Bilder.

Das Team Markus Mehr / Ursi Ruoss mit ihrem Porsche 944 beim Start zum 17. WinterRAID in St. Moritz

Das Team Markus Mehr / Ursi Ruoss mit ihrem Porsche 944 beim Start zum 17. WinterRAID in St. Moritz

Please follow and like us:
error

Rückblick: Krumm & Quer, Linthal, 2006

Heute ist der kürzeste Tag, bzw. der Tag mit der kürzesten Sonnenscheindauer – wenn sie denn auch scheinen würde. Draussen also nass und grau, deshalb einen Rückblick ins Jahr 2006, als es in der Tierfehd in Linthal im Schnee noch richtig zur Sache ging. Ein kleiner unkomplizierter Event mit grossem Spassfaktor. Hier der Bericht

Bugatti 35 im Schnee

Krumm + Quer in Linthal-Tierfehd, 2006. Ein Bugatti 35 mit ‘Schneeketten’

Please follow and like us:
error

The Ice, St. Moritz, 2. März 2019 (CH)

The Ice. Diese zwei Wörter stehen für einen neuen Classic Car Event in St. Moritz. Veranstalter ist St. Moritz Tourismus, Sport & Events. Die Vorbereitungen wurden vor erst zwei Monaten begonnen, aber es wurde ein Top-Event auf die Räder gestellt. Wir waren natürlich dabei, hier unser Bericht mit vielen Bildern.

The Ice, Lamborghini Miura mit Spikesreifen

The Ice St. Moritz 2019. Das sieht man selten, einen Lamborghini Miura mit Spikesreifen auf Schnee

Please follow and like us:
error

Winter Oldieplausch Tägerwilen 2019

Ferrari, Maserati, Jaguar oder Bentley, alles edle Marken und tolle Autos. Am Winter Oldieplausch in Tägerwilen sah man aber Hürlimann, Bührer, Rapid oder John Deere. Für einmal eine interessante Abwechslung. Wir waren dabei und haben für Sie fotografiert.

Winter Oldieplausch Tägerwilen, 19. Januar 2019
Please follow and like us:
error

Vorschau: GP Ice Race, Zell am See, 01./02. Februar 2020

In Zell am See wurde bis 1973 auf dem damals noch zugefrorenen See Motorsport vom Feinsten betrieben. Dann wurde es ruhiger – und auch wärmer – das immer dünnere Eis liess einen Event nicht mehr zu. 2019 fand dann erstmals wieder ein ähnlicher Event statt auf dem Gelände des alten Flugplatzes. Am 1. und 2. Februar 2020 ist es wieder soweit, hier die Bilder vom letzten Jahr.

Greger und Porsche Classic Cars

GP Ice Race 2019: Ein toller und spannender Event mit packendem Motorsport vom Feinsten.

Please follow and like us:
error