Dolder Classics, 5. Juli 2020

Die zweite Dolder Classics in diesem Jahr fand bei prächtigsten Bedingungen statt, herrliches Sommerwetter liess das Areal auf der Dolder Eisbahn schnell voll werden. Schön war es, auch weil man wieder viele Bekannte getroffen hatte. Hier unsere Bilder

Dolder Classics, 5. Juli 2020. Ein Messerschmidt Kabinenroller zwischen zwei BMW Jsetta

Dolder Classics, 5. Juli 2020. Ein Messerschmidt Kabinenroller zwischen zwei BMW Jsetta

Please follow and like us:

Charity-Auktion am 4. Juli 2020 um 11:00 Uhr zu Gunsten der Lebenshilfe Berchtesgadener Land

Am 4. Juli 2020 um 11.00 Uhr findet eine Charity-Auktion zu Gunsten der Lebenshilfe Berchtesgadener Land statt. Der anonyme Hauptsponsor stellt neben einer noch nie benutzten Buell XBRR von 2006 auch eine komplett originale Harley Davidson F von 1922 zur Verfügung. Hier die Details der Auktion.

Ein Traum ist diese Harley Davidson F von 1922

Please follow and like us:

Rückblick: Oldie Point Schaffhausen, 16. Mai 2010

Am 16. Mai 2010, also auf den Tag genau heute vor 10 Jahren, fand in Schaffhausen  das 8.Oldie Point Treffen statt, welches von Hanspeter Müller organisiert wurde. Trotz schlechter Wetterprognose fanden viele Oldtimer-Enthusiasten den Weg nach Schaffhausen und präsentierten ihre Schönheiten. Hier unser Rückblick

Oldie-Point Schaffhausen 2010 mit vielen Triumph Spitfire

Please follow and like us:

Rückblick: 1. Mai 2010

Die nächsten Monate werden oldtimermässig nicht viel hergeben, Events mit mehr als 1’000 Personen sind bis mindestens Ende August 2020 verboten. Die Aussichten sind also genau so düster wie das heutige Wetter. Auch vor genau 10 Jahren, am 1. Mai 2010, zeigte sich das Wetter von seiner eher schlechten Seite, nass und trüb war es am US-Car Meeting American Live in Oensingen. Hier unser Rückblick.

American Live Oensingen 2010: Ein Buick Roadmaster mit einem Airstream-Wohnanhänger. Amerikanischer geht nicht

American Live Oensingen 2010: Ein Buick mit einem Airstream-Wohnanhänger. Amerikanischer geht nicht

Please follow and like us:

SMVC-Rallye Coupe Wallberg, Volketswil, August 1990

Die Sektion Zürich des SMVC, des Schweizer Motor Veteranan Clubs, organisierte im August 1990 im Zürcher Oberland eine Rallye. Organisator war der Peugeot-Spezialist Richi Berchtold. Treffpunkt war das Hotel/Restaurant Wallberg in Volketswil, welches dem Event auch seinen Namen gab. Hier unsere Bildergalerie.

Coupe Wallberg, August 1990

Rallye Coupe Wallberg, Volketswil, organisiert von der Sektion Zürich, August 1990. Rechts auf dem Parkplatz erkennt man das Heck unseres Peugeot 504 V6 Cabriolets, welches damals erst 15 Jahre alt war, also noch nicht einmal den Youngtimer-Status hatte.

Please follow and like us:

Rolls Royce Silver Wraith, Freestone & Webb, #FLW26

Eine ungewöhnliche Erscheinung ist der Rolls Royce Silver Wraith Freestone & Webb von 1956. Nur ein einziges Fahrzeug wurde gebaut. Der Wagen ist mit zahlreichen Spezialitäten ausgestattet. Hier gibt es weitere Informationen und Bilder.

Rolls Royce Silver Wraith FLW26, Freestone & Webb, 1956

Unterwegs im Schweizerischen Nationalpark, eine eher ungewohnte Umgebung für den noblen Rolls Royce

Please follow and like us:

FNA Jahrestreffen Zug, 6. September 1986

Das Jahrestreffen der FNA – Freunde Nostalgischer Autos, fand 1986 am 6. September in Zug statt. Den einen wird das Gelände bekannt vorkommen. Ja, es ist das Siemens-Areal, auf welchem gut 13 Jahre später die ersten OSMT – Oldtimer Sunday Morning Treffen, stattfanden. Hier aber ein paar Bilder des FNA-Treffens

FNA Jahrestreffen Zug, 6. September 1986

FNA Jahrestreffen, Freunde Nostalgischer Autos, Siemens-Areal Zug, September 1986

Please follow and like us:

Nostalgie-Weekend im VSZV Veltheim, Juni 1983

Einen Ausflug in die Urzeit der Schweizer Oldtimerszene machen wir mit ein paar Bildern vom Nostalgie-Weekend in Veltheim 1983. Der Event wurde jeweils von der Automobil Revue in Zusammenarbeit mit dem Verkehrs-Sicherheits-Zentrums Veltheim organisiert und durchgeführt. Viel Vergnügen.

Nostalgie-Weekend im VSZV Veltheim, Juni 1983

Ein Studebaker Champion von 1955 am Nostalgie-Weekend in Veltheim, Juni 1983

Please follow and like us:

Triumph Asper 1960

Der Triumph Asper wurde in Australien auf einem 1957er Rahmen eines Triumph TR 3 aufgebaut und ab 1960 erstmals an Rennen eingesetzt. Der Motor mit 2157ccm leistet 150 PS, was bei einem Gewicht von 800kg sehr gute Fahrleistungen ergibt. Der heutige Besitzer, Tom Jeck, zeigt das interessante Fahrzeug an diversen Oldtimer Events. Hier gibt eine kurze Präsentation dieses Einzelstücks.

Tom Jeck mit seinem Triumph Asper am Bernina Gran Turismo 2017.

Tom Jeck mit seinem Triumph Asper am Bernina Gran Turismo 2017.

Please follow and like us:

Wanderer W25 Roadster Stromlinie, 1938/39

Ein ganz spezielles Fahrzeug ist der Wanderer W25 Roadster Stromlinie, welcher 1938/39 für die Fernfahrt Liège-Rom-Liège (Lüttich, Belgien) in 4 Exemplaren extra gebaut wurde. Vor knapp 20 Jahren liess Audi 3 dieser Wagen nachbauen, hier gibt es die Geschichte dazu.

Wanderer, W25, Stromlinie, Startkurve, Klausenrennen, 2006

Klausenrennen Memorial 2006. Einer der 3 Nachbauten des Wanderer W25 Stromlinie auf dem Kopfsteinpflaster der Klausenpassstrasse, kurz nach dem Start in Linthal

Please follow and like us:

FNA Jahrestreffen, Suhr, 6. September 1987

Was tut man, wenn man keine Berichte von aktuellen Treffen verfassen kann, man durchforstet das grosse Archiv und es ist immer wieder interessant, was man da so findet. Wie eine Serie Dias des FNA Jahrestreffens in Suhr auf dem Parkplatz von Möbel Pfister. Viel Vergnügen

FNA Jahrestreffen, Freunde Nostalgischer Autos, Parkplatz Möbel Pfister, Suhr, September 1987. Zwei Peugeot 403, einer davon ein Feuerwehr-Kombi. Beide Fahrzeuge sind heute in Deutschland unterwegs.

FNA Jahrestreffen, Freunde Nostalgischer Autos, Parkplatz Möbel Pfister, Suhr, September 1987. Zwei Peugeot 403, einer davon ein Feuerwehr-Kombi. Beide Fahrzeuge sind heute in Deutschland unterwegs.

Please follow and like us:

Tag des Autos, 8. September 1985 in Veltheim

Am 8. September 1985 fand im Verkehrs-Sicherheits-Zentrum in Veltheim der Event ‘Tag des Autos’ statt, organisiert vom ACS Aargau zum 75-jährigen Jubiläum. Die Idee war, je ein Fahrzeug von jedem Jahrgang, also von 1910 – 1985, nach Veltheim zu bringen. Dieses Vorhaben gelang nur wegen der grosszügigen Unterstützung des damaligen AMP Othmarsingen, welcher Fahrzeuge beisteuerte, die während des 2. Weltkrieges gebaut wurden! Und das Vorhaben gelang. Hier Bilder vom Event

Tag des Autos im Verkehrs-Sicherheits-Zentrum Veltheim, 8. September 1985. Ein Messerschmitt Tg 500

Tag des Autos im Verkehrs-Sicherheits-Zentrum Veltheim, 8. September 1985. Ein Messerschmitt Tg 500, den Bernhard Taeschler kurz vor dem Anlass gekauft hatte und noch heute besitzt.

Please follow and like us:

Nostalgie-Weekend Veltheim, 8./9. Juni 1985

1977 wurde im aargauischen Veltheim das Verkehrs-Sicherheits-Zentrum + Anti-Schleuderschule eröffnet. Eine grosszügige Anlage in einer Kiesgrube. Die gut ausgebaute asphaltierte Strecke wurde auch für Oldtimerevents genutzt. 1985 fand das vom VSZV und der Automobil Revue organisierte Treffen statt. Hier ein kurzer Bericht mit Bildern.

Nostalgie-Weekend, Verkehrs-Sicherheits-Zentrum Veltheim, 8./9. Juni 1985

Nostalgie-Weekend, Verkehrs-Sicherheits-Zentrum Veltheim, 8./9. Juni 1985

 

Please follow and like us:

26. Oldtimer Spendenaktion der Lebenshilfe Giessen e.V.

Es gibt wieder 9 tolle Autos und eine hübsche Zündapp Bella zu gewinnen an der aktuellen Oldtimer Spendenaktion der Lebenshilfe Giessen e.V. Am Schluss unseres Beitrags kann man direkt ein Online-Formular ausfüllen und mitmachen. Viel Glück. Hier ist unser Bericht mit den Preisen.

Mercedes, 280, SE, Lebenshilfe, Giessen, 1., Preis

Der 1. Preis der aktuellen Oldtimer Spendenaktion, ein nobler Mercedes 280 SE in der Coupéversion

Please follow and like us:

Alpine A106

Jeder kennt die Alpine A110, ein wahrer Klassiker im Motorsport. Kaum bekannt hingegen ist das erste Werk von Konstrukteur Jean Rédélé aus Dieppe, die Alpine A106. Von den kleinen Renn- und Sportwagen wurden nur knapp 300 Stück gebaut, 5 davon extra für den Rennsport. Hier die Geschichte eines dieser Fahrzeuge.

Die Alpine A106 1998 nach der einwöchigen Winterchallenge to Monte Carlo

Die Alpine A106 1998 nach der einwöchigen Winterchallenge to Monte Carlo

Please follow and like us:

Who remembers? 23. – 25. Juni 2000

Zweimal fand die Berg-Trophy auf der Schotterstrecke von Davos hinauf auf die Schatzalp statt, das war noch in den Neunzigerjahren des vergangenen Jahrtausends. Die dritte Austragung fand dann im Frühsommer 2000 auf der Passstrasse des Flüela statt. Schon damals waren wir dabei, ausgerüstet mit einer der modernsten Digitalkameras, einer Nikon coolpix 990 und einer analogen Minolta Spiegelreflexkamera X-700, digitale Spiegelreflexkameras gab es noch nicht. Im Vergleich zu heute ist das fotografische Resultat natürlich sehr bescheiden, auch mengenmässig, aber trotzdem sind die Bilder Zeitzeugen. Einerseits sieht man Fahrer, die schon längst im Oldtimerhimmel sind und andere, die noch heute, 20 Jahre später, mit den gleichen Fahrzeugen an Events teilnehmen, wie Ruedi Schawalder in seinem weissen American La France oder Georg Kaufmann mit dem Maserati. Viel Vergnügen bei den Erinnerungen.

Georg Kaufmann im roten Maserati 4CL, dahinter Hans-Ruedi Portmann im Lagonda Rapier. Hans-Ruedi Portmann verstarb vor einigen Jahren bei einem Rennunfall in seinem Ford Mustang

Georg Kaufmann im roten Maserati 4CL, dahinter Hans-Ruedi Portmann im Lagonda Rapier. Hans-Ruedi Portmann verstarb vor einigen Jahren bei einem Rennunfall mit seinem Ford Mustang.

Please follow and like us:

Arosa ClassicCar, 03. bis 06. September 2020

Ab sofort kann man sich für die Arosa ClassicCar anmelden. Wir sind optimistisch, dass sich die Lage bis dahin normalisiert, das Wetter sich von seiner schönsten Seite zeigt und eine weitere Austragung dieses Top-Events viel Freude bereiten wird. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Ferrari, 512, M, Walter, Lais, Arosa, ClassicCar, 2019

Eines der spektakulärsten Fahrzeuge an der Arosa ClassicCar 2019, der Ferrari 512M aus dem Jahre 1971, gefahren von Walter Lais aus Esslingen (DE)

Please follow and like us:

Rückblick: OTM Fribourg, 27./28. März 2010

Da es auch in nächster Zeit keine neuen Eventberichte geben wird, kann man auch mal zurückschauen auf das, was es gab. Ohne COVID-19 hätte man am kommenden Wochenende beispielsweise die Techno Classica in Essen besuchen können, oder in Hockenheim den Preis der Stadt Stuttgart. Wir hatten geplant, das Member’s Meeting in Goodwood zu besuchen – alles abgesagt oder verschoben. Also gehen wir 10 Jahre zurück, am 27./28. März 2010 fand in Fribourg der OTM statt.

OTM Fribourg 2010

Please follow and like us:

Beschaffung von Oldtimerteilen bei ‘Fremdmarken’, 22.03.2020

Man sucht ein seltenes Ersatzteil für seinen Oldtimer und findet einfach nichts. Nicht verzagen und Freunde fragen – oder das Internet. Es gibt öfters als gedacht Lösungen, wenn man sich bei anderen Marken umschaut. Wir haben hier einige Beispiele und wegen der aktuellen Lage kann man sich vielleicht die Zeit nehmen und selber mal nachforschen, was es für den eigenen Oldtimer bei anderen Marken gibt. Viel Spass.

Lancia Fulvia Zagato von Hans Orsatti, hier am Euro Sportcars Day Ascona, 16.09.2018. Die Rückleuchten stammen vom Peugeot 204 der 2. Serie.

Please follow and like us:

Ausbau Archiv, Stand 17.02.2020

Unser Archiv ist wieder gewachsen, viele interessante Neuzugänge stehen zur Verfügung. Mit jedem Erwerb steigt auch die Zahl von Material, das doppelt oder gar mehrfach vorhanden ist. Diese Bücher, Magazine und Zeitschriften bieten wir günstig zum Kauf an. Wer also sein eigenes Archiv ergänzen möchte, findet hier vielleicht das lange Gesuchte.

Die Geschichte der Rallye Monte-Carlo von Bernhard Brägger

Die Geschichte der Rallye Monte-Carlo von Bernhard Brägger

Please follow and like us: